Wie bekommen Sie eine Verordnung für die logopädische Behandlung?

Ihre logopädische Behandlung ist eine Kassenleistung, die von entsprechenden Fachärzten verordnet wird. Die Behandlungskosten werden von Ihrer Krankenkasse oder privaten Versicherung übernommen.

Ärzte, die diese Verordnung ausstellen sind:

- Kinderärzte

- Hals-Nasen-Ohrenärzte/Phoniater

- Kieferorthopäden/Zahnärzte

- Hausärzte

- Allgemeinmediziner/Internisten

- Neurologen

Die Behandlung erfolgt in der Regel in unserer Praxis. Wenn es Ihnen aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist in die Praxis zu kommen, findet die Behandlung bei Ihnen zu Hause statt. Hausbesuche müssen durch den Arzt verordnet werden.